Home / Uncategorized / Vorträge auf der langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeit (LMU)

Vorträge auf der langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeit (LMU)

Am 03.03. fand weltweit die lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeit statt. Das fantastische Organisationsteam an der Ludwig-Maximilians-Universität unter Leitung von Bärbel Harja hat mich für zwei Vorträge eingeladen:

„Volle Fahrt gegen das Aufschieben…- mit Salamischeiben und anderen Merkwürdigkeiten“ und

„Was Hausarbeiten unwiderstehlich macht. Aus dem Nähkästchen geplaudert“

Die Aktion fand ein tolles Medienecho, ein Beitrag ist zum Beispiel unter http://www.br.de/radio/bayern2/politik/radiowelt/hausarbeit-prokrastination-aufschieben-universitaet-100.html nachzuhören.

Weitere Informationen sind unter http://www.sprach-und-literaturwissenschaften.uni-muenchen.de/studium/schreibzentrum/info_studierende/schreibnacht/index.html zu finden.

Top