Home / Trainings&Vorträge

Trainings&Vorträge

Sie wünschen sich eine Trainerin,…

  • die die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wahr- und ernstnimmt und ihre Seminarplanung (ggf. auch spontan im Seminar) darauf ausrichtet?
  • Seminare so aufbereitet, dass wirksam gelernt wird und es den Teilnehmenden so vorkommt, als wäre die Zeit wie im Flug vergangen?
  • die immer wieder aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse einbezieht und diese alltagsnah und auf die Zielgruppe zugeschnitten vermittelt?
  • daran interessiert ist, dass die Inhalte nachhaltig sind und in den jeweiligen Alltag transferiert werden können?
  • die durch ihre langjährige Erfahrung die Dynamik einer Gruppe sehr gut steuert?

Dann fragen Sie mich gerne für ein Training oder einen Vortrag an! Ich arbeite hierfür mit dem Trainerverbund Sprachraum eG zusammen, einem Team von neun Trainerinnen und Trainern, die Psycholinguistik bzw. Pädagogik studiert und eine universitäre Trainerausbildung durchlaufen haben.

Sie können mich für Trainings, Vorträge und Coachings anfragen. Dabei arbeite ich in Zusammenarbeit mit dem

Thematische Schwerpunkte

Meine thematischen Schwerpunkte sind vor allem:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Methodik und Didaktik in der Lehre
  • Rhetorik und Kommunikation an Schulen
  • Umgang mit kritischen Situationen in der Lehre
  • Motivation und Selbstmanagement
  • Vortrags- und Präsentationstechnik

Ausschnitte aus Teilnehmer_innen-Feedback

  • sehr kompetent150302_sprachraum-885-Zuschnitt
  • sehr positive Person
  • sehr integrativ und sympathisch, erklärt super
  • hat Spaß gemacht, informativ
  • kompetent, engagiert, mit Freude bei der Sache
  • sehr freundlich, kompetent, positiv, konstruktiv, witzig
  • sehr einfühlsam, geht auf Teilnehmer ein, kritisches und gleichzeitig freundliches Feedback

Zum zweitägigen Workshop „Rhetorik für Fach- und Hauptausbildungsleiter“

  • „Frau Dr. Meyer war für mich eine wirklich gute und kompetente Referentin, da sie mir auf meine individuellen Fragen immer ganz praktische Hinweise geben konnte“
  • „Die Dozentin empfand ich als erfrischend, sehr kompetent, unglaublich flexibel und sehr menschlich. Ich habe bereits in einer folgenden Hospitation unbewusst auf die Fragestellung der Lehramtsanwärterin geachtet. „
  • „Die Referentin handelte sehr professionell und ermöglichte mir ein nachhaltiges Lernen. Input und Übungen standen in einem guten Verhältnis. Meine Neugier auf eine Vertiefung des Themas sowie auf vertiefende Vernetzung mit angrenzenden Themen wurde geweckt.“
  • „Frau Dr. Meyer hatte eine angenehme Art zu moderieren, verband dabei die Ausführungen zur Rhetorik auch geschickt mit fachdidaktischen Elementen sowie dem weiten Feld der Unterrichtsstörungen.“
  • „Diese 2-Tage Fortbildung war für mich persönlich und die Arbeit als FAL sehr lohnenswert. Kurzweilig und sehr anspruchsvoll gestaltete die Dozentin das Seminar. Ich fand es spannend, mich selbst genauer zu reflektieren und auszuprobieren. Für die Praxis habe ich vielfältige Ideen und Anregungen erhalten, die gut als Lehrer und als FAL [Fachausbildungsleiter] zu nutzen sind, z.B. verschiedenste Ideen Feedback einzuholen.
  • Vielen Dank für deine Mühe [die der Kursorganisatorin] unter der Vielzahl von Angeboten, eine „Perle“ für uns zu angeln. Frau Meyer begeistert durch Ihre Rhetorik, einen klaren abwechslungsreichen Aufbau und ihre Flexibilität auf unsere spontanen Wünsche einzugehen.“

Interesse?

Wenn Sie Interesse an einem Training, einem Vortrag oder einem Coaching haben, können Sie mich sehr gerne kontaktieren.

Ich werde üblicherweise von Institutionen wie Hochschulen, Schulen, Firmen, Vereinen, Elterninitiativen, Kongressorganisationen, Verbänden oder Lehrerbildungszentren angefragt. Nach einer Absprache über die gewünschten Inhalte erstelle ich ein Angebot. Die Teilnehmer-, Technik- und Raumorganisation übernehmen in der Regel die Auftraggeber. Raum und Technik können aber auch durch mich bzw. Sprachraum gestellt werden.

Referenzen und weitere Informationen

Eine Auswahl von Referenzen können Sie ebenso wie weitere Informationen auf meiner Seite bei Sprachraum einsehen.

150302_sprachraum-333-web

Das Besondere an Sprachraum

Jeder Trainer des Verbundes „Sprachraum“ arbeitet vor dem Hintergrund der durchlaufenen universitären Trainerausbildung mithilfe neuester, (motivations-)psychologisch fundierter Methoden.

So werden die Sozialformen sinnvoll abgewechselt, um eine ermüdungslose Aufmerksamkeitserhaltung sicherzustellen. Ebenso werden Medien abwechslungsreich und zielführend eingesetzt, um das Verständnis zu sichern und eine hohe Erinnerungsleistung anzubahnen. In Bezug auf den didaktischen Aufbau wechseln sich verschiedene Phasen so ab, dass ein effektiver Kompetenzerwerb möglich ist. Wir arbeiten dazu mit dem lernpsychologisch gut begründeten AVIVA-Modell nach Grasser, Städeli et. al.

Nähere Informationen hierzu sende ich Ihnen auf Nachfrage gerne.

Top